Eine Spende - ein Traktor

Mit einer Spende haben wir im letzten Jahr die Lebenshilfe Giessen e.V. unterstützt. Der Verein unterstützt, fördert und betreut Menschen mit geistiger, psychischer und Mehrfachbehinderung. Die sogenannte Schleppenspendenaktion, an der wir teilgenommen haben, hat im Wesentlichen die Schaffung einer Sportstätte für Menschen mit und ohne Behinderung als Ziel.

Wie schon im Frühjahr bei Facebook berichtet wurden wir am 27.1. in Pohlheim-Garbenteich aus einer großen Anzahl Spender gezogen und dürfen uns seitdem Gewinner eines alten Hanomag nennen.

Heute war es dann soweit. Niels Hencke und Dietmar Asselmann-Tepp machten sich auf nach Giessen, um den Preis "zurück" nach Hannover zu holen. Es handelt sich bei dem antiken Stück um einen Hanomag, die nicht weit von unserem Gründungsort produziert wurden.

Wir drücken allen, die von der Sportstätte profitieren, die Daumen, dass es ein wunderbarer Ort wird. Genauso wunderbar wie die Fahrt in dem alten Gefährt für das Kind im Mann! Wir werden weiterhin berichten!

Schlüsselübernahme

Posted in Neuigkeiten, Pressemeldung and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.