IT-Terrasse by Hencke

IT-Terrasse 2: machmal.kollaboration

#itt18 - IT-Terrasse – machmal.kollaboration

Die zweite Ausgabe der IT-Terrasse fand am 13. September „indoor“ statt. Den Wünschen der Gäste bei dem vergangenen Business-Frühstück entsprechend drehte sich dieses Mal alles um Kollaboration und Digitalisierung. Gemeinsam mit unseren Kollegen aus der Digital Mindset wurden spannende Entwicklungen von Gastredner Benjamin Tasche vorgestellt.

Anders als im April war die zweite IT-Terrasse wie zu erwarten durch einen starken Workshop-Charakter geprägt. Verschiedene Aspekte zu Cloud- und Kollaborationstools wurden ausgetauscht. Die unterschiedlichen Standpunkte machten die Diskussionen äußerst interessant. "Ich kenne diese Diskussionen aus unseren Connected Company-Workshops" unterstrich Kollaborationslotse Benni. "Alle sind sich im Grunde bewusst, dass das heutige Arbeiten nicht mehr lange möglich ist. Aus Zeit- und Speichergründen wollen sich viele schon von der E-Mail verabschieden!" betonte der Wirtschaftsinformatiker.

Fazit: interessante Runde, tolles Feedback. Allen Gästen noch einmal herzlichen Dank fürs Vorbeischauen! Und nicht vergessen: die nächste IT-Terrasse findet am 13. Dezember statt! Ein spannendes Thema ist dank vieler Vorschläge aus dem Kreis der Gäste garantiert und schon in Planung. machmal....wartet ab!

Melden Sie sich in unser meetup Gruppe an um kein Event zu verpassen!

IT-Terrasse by Hencke

IT-Terrasse 1: der Start in der CEBIT-Woche

#itt18 - IT-Terrasse – yes, we´re open!

Mit dem Thema „mach mal sozial“ öffnete am 14. Juni 2018 die IT-Terrasse auf dem Hencke-Campus in Rethen zum ersten Mal. Wir hatten zum spannenden Gespräch über „Social-Engineering“ eingeladen. Die CEBIT war zwar im vollen Gange, doch wir konnten mehr als 20 Interessierte auf unserer Dachterrasse in Laatzen begrüßen. Nach dem Impuls von Stefan Kiesewetter mit spannenden Einblicken in Social-Hacking und mögliche Gegenmaßnahmen wurde sehr viel Wert auf den Austausch zwischen unseren Mitarbeitern und den Gästen gelegt. Feedback: Bitte wiederholen!

Eine Firma - ein Wort. Wir machen das weiter! Fortsetzung folgt am 13. September 2018. Das Thema? Sollen die Gäste bestimmen. Aus vielen Ideen und Anregungen unserer Gäste werden wir ein Thema bauen und mit einem hochkarätigem Sprecher besetzen. Dazu Brötchen und frischer Kaffee - was gibt es Besseres im September, oder?

Wir freuen uns auf Euch!

Melden Sie sich in unser meetup Gruppe an um kein Event zu verpassen!

IT-Terrasse by Hencke
IT-Terrasse by Hencke
IT-Terrasse by Hencke
IT-Terrasse by Hencke
IT-Terrasse by hencke
IT-Terrasse by Hencke
Cebit 2018

Hencke auf der CEBIT2018

Treffen Sie uns auf der CEBIT an diversen Orten!

Die Hencke Unternehmensgruppe ist auch dieses Jahr wieder für Sie auf der CEBIT vertreten.

Unser Motto bei der Hencke Systemberatung in diesem Jahr: SameDay Delivery. Besuchen Sie uns bei Vodafone und MobileIron und probieren Sie doch einfach mal die Leichtigkeit dieser Lösung aus.

Vereinbaren Sie jetzt schon einen Termin mit unseren Vertriebsmitarbeitern. Wir informieren Sie gerne über unsere Produkte Managed IT und Managed Mobility sowie über weitere Themen aus unserer Unternehmensgruppe.

Weitere Infos über die Gruppe

Wir bewegen Ihre digitale Arbeitswelt! Wie? Erfahren Sie mehr über unsere Software-Entwicklung bei der Creative Network, die Inspirations- und Beratungsservices der Digital Mindset sowie unsere Erfahrungen im Bereich der großen IT-Logistikprojekte in unserer Fulfill.

Weiterhin sitzen wir nur 5 Autominuten vom Ausstellungsgelände entfernt und laden Sie gerne ein, bei einer Betriebsbesichtigung weitere Einblicke in unser Tagesgeschäft zu bekommen.

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin mit uns! Wir freuen uns auf Sie!

Vorträge aus unserer Unternehmensgruppe

"Hast Du #workSTYLE, oder was?"

13.6.2018 um 10:30 Uhr bei RICOH. Für Tickets können sich auch bei unseren Vertriebsmitarbeitern melden oder über die Seite der Digital Mindset GmbH gehen.

 


Digital Friday

15.6.2018 um 12:20: Benjamin Tasche (Digital Mindset): "Wenn Zusammenarbeit – dann bitte pur digital!"

Hier zur offiziellen Seite der CEBIT

Den Tourplan der Digital Mindset finden Sie hier: http://dimi.rocks-  vielleicht auch in Ihrer Nähe!

Jetzt umsteigen und digital kommunzieren!

Kommunikation ist heute vielschichtig. Wir telefonieren per Handy, wir sprechen per Video-Konferenz, wir kommunizieren per Instant Messenger. In größten Teilen ist dieses Verhalten von Anwender zu Anwender unterschiedlich. Und was passiert, wenn ein Mitarbeiter im Homeoffice arbeitet?Weiter lesen

Treffen Sie uns beim Forum Handwerk Digital am 20./21.10. in Nürnberg!

Managed Services auch im Handwerk? Na klar! Sagt Frank von Dohm, Senior Sales Consultant bei der Hencke Systemberatung GmbH! In seinem Vortrag auf der RIFA 2016 in Nürnberg wird er Handwerksunternehmen darstellen, wie einfach es ist, sich mittlerweile mit voller Konzentration aufs Tagesgeschäft zu stürzen, ohne dabei von der eigenen IT-Infrastruktur eingeschränkt und gestört zu werden.

vonDohm_kleinFrank von Dohm und Christian Bredlow stehen beide Tage auch auf unserem Stand im Forum Handwerk Digital für Gespräche zur Verfügung. Am besten jetzt gleich Termin vereinbaren. Dann können wir uns für Sie Zeit nehmen!

Den Vortrag von Frank wird es auch im Internet zu sehen sein. Unter https://www.youtube.com/watch?v=2LCCINtM5SQ können Sie den Vortrag live und später als Konserve sehen.

Aber nicht genug. Auch unser Start-Up digitalstark ist auf der Messe. Dort werden Andreas R. Fischer und Christian Bredlow weitere Informationen geben, ebenfalls live auf der Bühne auftreten und die ersten Schulterblicke in das Programm geben. Zurzeit wird gezielt über kleine Trailer Einblick in die Produktion gewährt. Der hier anhängende Outtake ist zum Schmunzeln gedacht!

digitalstark: Outtake 1 from digitalstark on Vimeo.

Alles Weitere finden Sie hier:

Programm Forum Handwerk Digital

 

 

Workplace-as-a-Service oder Managed IT by Hencke

„Moderne IT-Arbeitsplätze sollen funktionieren.“

So einfach könnte es sein. In der Praxis jedoch kommt es häufig vor, dass die Systeme dem Anwender Ärger bereiten oder dem Besitzer hohe Kosten verursachen. In vielen Bereichen der IT kommt vermehrt der Wunsch des Kunden auf Systeme nur zu mieten, anstatt sie zu kaufen. Es gibt mittlerweile sehr viele dieser X-as-a-Service-Komponenten am Markt. Der nächste Schritt in dieser Evolution ist nun der Arbeitsplatz zum Mieten. Moderne Software macht es vor: durch die Cloudtechnik sind die Systeme von überall aus erreichbar. Warum nicht dem Mitarbeiter auch die Freiheit geben von überall arbeiten zu können? Die Anschaffungskosten moderner Hardware sind in den meisten Fällen die Hürde. Workplace-as-a-Service ermöglicht hier, die Hardware nicht kaufen zu müssen. Die Hardware wird einfach gemietet, ein kleiner monatlicher Betrag sichert Ihnen den Zugriff auf modernste Hardware. Wir nennen dieses Konzept Managed IT, Sie konzentrieren sich auf Ihr Tagesgeschäft und wir betreiben für Sie die IT-Infrastruktur. Betreute Arbeitsplätze gibt es bei uns schon ab 30€ im Monat. Zusätzlich können wir Ihre IT auch dadurch entlasten, aufwändige Standardaufgaben wie Patches und Sicherheit zu übernehmen. So hat Ihre IT-Abteilung die Hände wieder frei für das nächste Projekt!

 

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern zum Thema Managed IT.  +49 (0) 511 809 089 17

Kai Viehmeier Consulting und Hencke Systemberatung vereinbaren strategische Partnerschaft

Datensicherheit und digitale Arbeitsplätze – die optimale Kombination

Kai Viehmeier Consulting und Hencke Systemberatung vereinbaren strategische Partnerschaft

1.8.2016 (Hannover, Sarstedt) Nahezu alle Unternehmen müssen sich im Zuge der Digitalisierung mit den Themen IT-Infrastruktur und Datensicherheit beschäftigen. Diese Prozesse beanspruchen viel Zeit und Ressourcen und halten zunehmend auch Unternehmer und Führungskräfte vom eigentlichen Tagesgeschäft ab. Neue technische Möglichkeiten und Managed Services können da Abhilfe schaffen und Organisationen massiv entlasten. Doch was ist mit dem Thema Datensicherheit?

Die Hencke Systemberatung GmbH und Kai Viehmeier Consulting GmbH haben auf Basis dieses Kundenbedürfnisses eine strategische Partnerschaft vereinbart, die mittelständischen Unternehmen die notwendigen Freiräume für das Tagesgeschäft ermöglicht.

„Mit unseren Managed Services, bei denen wir IT-Infrastruktur vom Arbeitsplatz bis zum Server auf monatlicher Basis inklusive Services für unsere Kunden bereitstellen, können wir Unternehmen den Schritt in die Digitalisierung erleichtern“ unterstreicht Niels Hencke, Geschäftsführer der Hencke Systemberatung GmbH. „Jetzt, mit den Experten von Kai Viehmeier Consulting, können wir unsere Angebote um eine weitere Komponente erweitern, da das Thema IT-Security und Datenschutz einen immer größer werdenden Stellenwert bei den Kunden einnimmt,“. Deshalb  hat man in der Region Hannover nach einem starken Partner für dieses Thema gesucht, mit dem die Abstimmung auch persönlich funktioniert.

„Durch die strategische Partnerschaft mit Hencke können wir unseren Kunden einen wirklichen Mehrwert bieten und unsere Produktpalette erweitern. Die Managed Services der Hencke Systemberatung passen sehr gut zu unseren Produkten rund um Cyber-Security und Informationssicherheit.“, so Kai Viehmeier, Geschäftsführer des hochspezialisierten IT- und Informationssicherheitsdienstleisters aus Sarstedt.

Über die Hencke Systemberatung GmbH

logo_brandDie Hencke Systemberatung GmbH in Laatzen ist ein mittelständischer, inhabergeführter Anbieter von Managed Services rund um den digitalen Arbeitsplatz. Seit 2001 berät und unterstützt die Hencke Systemberatung Kunden in Bezug auf intelligent gestaltete IT-Infrastrukturen für Information und Kommunikation. In den letzten Jahren hat die Hencke Systemberatung GmbH ihr Angebot im Zuge der Digitalisierung an die Bedürfnisse der Kunden angepasst und sorgt mit Angeboten wie Managed Mobility und Managed IT dafür, dass sich mittelständische Unternehmen wieder voll und ganz auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren können.

Das Unternehmen ist Bestandteil der Hencke Unternehmensgruppe, unter deren Dach sich mehr als 50 Mitarbeiter in mehreren Unternehmen um mittelständische Kunden kümmern. Von der Software-Entwicklung in der Creative Network GmbH bis hin zu den Digitalisierungslotsen von der Digital Mindset GmbH – der Kunde und seine Bedürfnisse stehen in dieser Unternehmensgruppe seit mehr als 20 Jahren im Fokus.

Über Kai Viehmeier

DruckDie Kai Viehmeier Consulting GmbH beschäftigt sich seit ihrer Gründung 2002 mit der hochspezialisierten und individuellen Beratung von Unternehmen in Fragen der Informationssicherheit. Dank ihrer jahrelangen Zusammenarbeit mit Sparkassen, Versicherungen und mittelständischen Unternehmen aller Wirtschaftszweige liegt ihre besondere Stärke in der Kombination der Kompetenzen in der technischen Informationssicherheit, der organisatorischen Informationssicherheit sowie dem Datenschutz.

 

Pressekontakt Hencke Unternehmensgruppe

Heidi Lorenz

Telefon: +49 (0) 511 80909203

mailto: presse@hencke.de

http://www.hencke-unternehmensgruppe.de